Zyklonabscheider bzw. Fliehkraftabscheider zur Entstaubung von Binder+Co

In der Aufbereitung von Schüttgütern entstehen oft erhebliche Mengen an Feinpartikeln (Staub), die zuverlässig abgeschieden werden müssen und damit einen wirtschaftlich wichtigen Wertstoff für unsere Kunden darstellen. Mit dem Hochleistungs-Fliehkraftabscheider ist es Binder+Co gelungen, ihren Kunden eine robuste und wartungsarme Lösung für zahlreiche Industrien zu bieten.

Seine reduzierte Bauhöhe ermöglicht einen nachträglichen Einbau in bestehende Anlangen. Der Fliehkraftabscheider von Binder+Co sorgt zudem für hohe Abscheidegrade und Trennschärfe und ist mit 30% der Investitionskosten und geringen Instandhaltungskosten gegenüber Filteranlagen wirtschaftlich besonders interessant.

Zur Entstaubung in der Aufbereitung von chemischen Produkten, von Baurohstoffen, Industriemineralien, Salzen, Kohle, in der Eisen- und Stahlproduktion, in der Herstellung von Lebens- und Futtermittel sowie in der Aufbereitung von Sekundärrohstoffen.
 

Der Binder+Co Fliehkraftabscheider at work

Das Gas bzw. die Abluft wird durch eine 360° Eintrittsspirale in Drehbewegung versetzt. Die dadurch entstehende Fliehkraft scheidet die Partikel in der Grob- und Feinabtrennzone in der Trennkammer ab. Der Feststoff fließt durch einen Ringspalt in den Materialsammelkonus ab. Ein über die Einströmdüse zugelassener Leckage-Luftstrom bildet eine staubarme Grenzschichtströmung im Zyklonkopf und garantiert eine erhöhte Abscheideleistung. Das gereinigte Gas (Abluft) verlässt die Trennkammer bei reduziertem Druckverlust durch das zentrale Leitrohr nach oben über die Spiralabzugshaube.

Aufgabenstellungen & Anwendungen

  • Entstaubung

  • Klassierung

  • Abluftreinigung

Typen & Ausführungen

Typ LR: Standardabscheider
Typ SR: Hochleistungsabscheider
Typ UR: zur Organikentfrachtung

So nah am Kunden wie möglich

Mit unserem breit gefächerten Produkt-Portfolio bieten wir unseren Kunden die optimale Aufbereitung ihres Produkts - nicht nur mit Einzelsystemen, sondern vor allem in Gesamtkonzepten und schlüsselfertigen Gesamtanlagen. Erst die optimale Anlagenkonzeption führt zum wirtschaftlichen und technischen Vorsprung unserer Kunden.
Zur bestmöglichen Erfüllung der spezifischen Kundenanforderungen stellen wir unseren Kunden ein umfangreiches Technikum zur Verfügung, das – speziell auf die jeweilige Aufgabenstellung abgestimmt – gezielte Testabläufe durchführt.